Wie sollte ein guter Reisebericht aussehen?

Ein Urlaub an der See, ein Wanderwochenende in den Bergen oder aber ein Aufenthalt am anderen Ende der Welt: Wer tolle Regionen und fremdländische Ziele besucht, der will sich nicht nur erholen und neue Eindrücke kennen lernen. Jeder Urlaub ist immer auch die Gelegenheit, in einem Reisebericht Freunden und Bekannten von den besonderen Momenten dieses Aufenthalts zu berichten. Der Reisebericht zählt deshalb zu den besten Möglichkeiten, fremden Menschen ein fernes Land und eine besondere Kultur nahe zu bringen. Aber auch jene, die Deutschland bereisen, können mit dieser Art der Wissensvermittlung für sich und liebe Menschen Wichtiges festhalten und wertvolle Tipps geben.

Was ein Reisebericht enthalten sollte

Grundsätzlich sollte der Bericht über eine Fernreise zwei grundlegende Dinge erfüllen. Er sollte die Voraussetzungen, um ein Land zu bereisen, enthalten. Denn oftmals sind es die kleinen Dinge, die über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Welche Medikamente und Schutzmittel sind sinnvoll? Welche Kleidung sollte mitgeführt werden? Welche kulturellen Aspekte sollten in einem Land berücksichtigt werden? Vor allem aber sollte ein Bericht über eine Reise immer auch verdeutlichen, was dieses Land ausmacht. Die Mischung aus persönlichen Erlebnissen und dem großen Rahmen, die ein Reiseziel ausmachen, sind die optimale Mischung. Wer über das legendäre Taj Mahal in Indien berichtet, wird nicht daran vorbeikommen, auch über die Rikschafahrer, Souvenirverkäufer und die geschwätzigen Touristenführer zu schreiben.

Je konkreter ein Bericht wird und je anschaulicher er geschrieben ist, desto emotionaler können ihn die Leser annehmen. Dabei sollten sich die Autoren vorab überlegen, ob sie den Bericht über ihre Fernreisen chronologisch und dem Reiseverlauf entsprechend abfassen oder ob sie eigene Schwerpunkte setzen. Die Konzentration auf das Wesentliche macht den besonderen Charme aus: Im Tagebuch-Abriss zu beschreiben, wie das tägliche Frühstück aussah, wird Leser sicher sehr schnell ermüden.

Das Reiseziel ist beim Reisebericht oft gar nicht so wichtig

Tatsächlich können alle Urlaubsberichte spannend und einzigartig sein. Nicht nur die am weitesten entfernten Ziele versprechen Spannung pur und exotische Erlebnisse. Weiterlesen Wie sollte ein guter Reisebericht aussehen?

Mitternachtssonne genießen: Urlaub in Schweden

Von der ausgefallenen Architektur in Malmö bis hin zur atemberaubenden Landschaft in Lappland hat Schweden als Urlaubsland einiges zu bieten.

Die verschiedenen Regionen

Ein Großteil der Bevölkerung wohnt in Südschweden. Dort ist das Klima mild und die Landschaft idyllisch. Moderne Städte wie Malmö stehen Europas Metropolen in nichts nach. Gerade Malmö ist mit seiner speziellen, fast schon futuristischen Architektur eine einzigartige Stadt Schwedens. Auch Schwedens Hauptstadt Stockholm ist etwas Besonderes. Die Stadt erstreckt sich über 14 Inseln in der Ostsee und vereint imposante Schlösser mit kleinen Gassen und Geschichte mit Moderne. In Mittelschweden ist neben Stockholm auch die mittelalterliche Stadt Uppsala sehenswert.

Weiterlesen Mitternachtssonne genießen: Urlaub in Schweden

Der Traum vom Urlaub in Amerika

Ein USA Urlaub lässt sich neben Sightseeing Angeboten, auch mit Entspannung in traumhafter Kulisse verbinden. Vor allem der US-Staat Florida, mit seinem subtropischen Klima zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Golf von Mexiko, bietet sich dafür an. Von den Amerikanern wird Florida „Sonnenschein-Staat genannt“, wegen den etwa acht Stunden Sonne täglich und das im ganzen Jahr.

Unter Palmen legendäre Sonnenuntergänge erleben

Im Südwesten Floridas sind die farbenprächtigsten Sonnenuntergänge zu erleben, ein beeindruckendes Spektakel der Natur. Zum Beispiel Sanibel Florida bietet seinen Besuchern täglich dieses Erlebnis. Doch auch sonst ist die Naturinsel eine Reise wert. Mit dem Fahrrad, das es dort problemlos zu mieten gibt, lässt sich die Insel am besten erkunden. Etwa 6000 Einwohner hat Sanibel Island und die Höhe der Häuser, darf die der Palmen nicht übersteigen. Sportmöglichkeiten in den Ferien bieten mehrere Golfclubs in wunderschöner Umgebung oder verschiedene Tennisanlagen. Nicht umsonst ist der Ort auch bei den Reichen und Schönen beliebt.

Unvergessliche Momente erleben

Andere Höhepunkte, wie samtweicher Sand unter Palmen und als Geheimtipp einen abgelegen Strand unterhalb des Leuchtturms, gilt es zu erkunden. Passend zu Meer und Strand ist ein besonderes Museum zu empfehlen, „The Bailey-Matthews Shell Museum“ zeigt aus seiner Sammlung über 200.000 exotischer Muscheln, in einer außergewöhnlichen Ausstellung .

Weiterlesen Der Traum vom Urlaub in Amerika

Reisen und… 4/5: Reisen und Alleinsein. Besser allein oder in Gesellschaft?

onlinetravelreport-gruppenreisenWie reist man eigentlich am besten? Allein? Mit dem Partner? Mit einem Freund? In der Gruppe?
Natürlich gibt es keine Pauschalantwort darauf – und es gibt kein „richtig“ und kein „falsch“. Die Frage ist: welchen Sinn hat meine Reise und welche Optionen habe ich? Abgesehen davon, dass es natürlich eine Typfrage ist, hat jede Variante ihre Vor- und Nachteile.

Wer die Welt entdecken und sich dabei selbst finden möchte, der tut gut daran, allein auf reisen zu gehen. Keine Kompromisse, keine Absprachen, keine Abstimmungen. Einfach machen, was man möchte und wonach einem der Sinn steht. Reisen kann eine großartige Methode sein, um einen Haken an einen Lebensabschnitt zu machen und den nächsten zu beginnen; aber es ist der eigene, ganz persönliche Weg, den niemand mitgehen kann.

Wenn es in erster Linie darum geht, schöne Erlebnisse mit jemandem zu teilen, der einem wichtig ist, dann ist natürlich das Reisen mit dem Partner genau das Richtige. Wenn die Chemie stimmt und man die gleichen Vorstellungen bei der Reiseplanung hat, dann wird es vor allem schön sein, die Dinge gemeinsam zu erleben und später gemeinsam darauf zurück zu blicken.

Und dann wäre da noch das Reisen aus purer Abenteuerlust. Du möchtest einen bestimmten Ort kennenlernen? Eine neue Sportart ausprobieren? Nimm dir gern jemanden mit, der deinen Enthusiasmus teilt.

Weiterlesen Reisen und… 4/5: Reisen und Alleinsein. Besser allein oder in Gesellschaft?

Dinge die eine Reise günstiger machen

Wenn Sie gerne reisen, oder reisen möchten, dann lohnt es sich sicher auch für Sie, wenn Sie auf Möglichkeiten achten, eine Reise zu vergünstigen. Es gibt hier zahlreiche Dinge, die Ihnen dabei helfen, für wenig Geld zu reisen. Im folgenden Artikel finden Sie einige dieser Möglichkeiten. Sicher fallen Ihnen dann noch viele weitere ein.

1. Suchen Sie nach Vergünstigungen im Internet

Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, für weniger Geld zu reisen. Wenn Sie entsprechende Angebote im Internet sichten möchten, haben Sie vielfältige Optionen.

Weiterlesen Dinge die eine Reise günstiger machen

Urlaub an der Küste Griechenlands

Wenn Sie sich nach Sonne und Entspannung sehnen, sollten Sie sich in Richtung Griechenland orientieren. Sonne satt und eine freundliche, relaxte Gangart erwarten Sie hier.

Wenn Sie Ihren Urlaub in Griechenland verbringen wollen, brauchen Sie sich eigentlich um nichts zu kümmern. Alles ist schon da, Atem beraubende Sonnenauf- und -untergänge, das Meer in allen seinen Blautönen, feinsandige Strände, Fische, Ouzo. Einen Geheimtipp stellt Paralia dar, ein kleiner Ort, der sich ca. 70 km von Thessaloniki befindet. Diese Großstadt können Sie gerne auch besuchen, Sie können aber auch nur wohlig entspannt in Paralia bleiben – das ist Ihre Wahl.

Einmal auf den Olymp steigen

Mit dieser Region entscheiden Sie sich aber auch für Geschichte pur. Wenn Sie einen Ausflug auf den Olymp machen, werden Sie sich göttlich fühlen und vielleicht ein bisschen besser verstehen, warum die Griechen so sind, wie sie sind.

Weiterlesen Urlaub an der Küste Griechenlands

Reisen und… 3/5: Reisen und Sprachen – besser reisen mit ein paar Basics

onlinetravelreport-sprachreiseEs gibt so viele spannende Orte auf der Welt – aber nur an einem Bruchteil von diesen Orten kann man sich mühelos verständigen. Zwar kommt man heute auch mit rudimentären Englisch meistens „irgendwie durch“, aber hat man dann wirklich das Gefühl, das Land, seine Menschen und seine Kultur kennengelernt zu haben?

Wem es nicht nur um einen Vier-Sterne-Club-Urlaub hinter verschlossenen Mauern mit Personal in der eigenen Muttersprache geht, der tut gut daran, sich im Voraus etwas mit dem Zielort, seinen kulturellen Besonderheiten und der/den dort gesprochenen Sprache(n) zu beschäftigen. Sprache, d.h. der Wortgebrauch, sagt unglaublich viel über die Mentalität und die Kultur aus. Nur dort, wo man sich zumindest ein wenig verständigen kann, versteht man auch, was man sieht und erlebt.

Und sei es nur, dass man das Abendessen im Restaurant bestellen, nach dem Weg fragen, mit dem Taxifahrer plaudern oder sich eine 10er-Karte im Bus kaufen kann: aus jeder Begegnung nimmt man etwas mit und es ist schön, nicht schon aus hundert Metern Entfernung als Tourist entlarvt zu werden. Keine Angst vor Fehlern! Die Menschen werden jeden Verständigungsbesuch wohlwollend zur Kenntnis nehmen und mit Freundlichkeit belohnen.

Besonders schnell und einfach geht das zum Beispiel mit der kostenlosen App Duolingo, mit den Reise- und Sprachführern von Pons, Langenscheidt und Lonely Planet – und mit einem Sprach-Tandem! Vielleicht gibt es jemanden in der näheren Umgebung, mit dem man einmal in der Woche bei einem Kaffee nett plaudern und die Fremdsprache üben kann? Auch diverse Online-Dienste vermitteln Sprach-Tandems, live und über Skype.

Weiterlesen Reisen und… 3/5: Reisen und Sprachen – besser reisen mit ein paar Basics

Arabisch Einkaufen durch komprimierten Online-Sprachunterricht

Eigentlich kommt jeder Reisende in unserer globalisierten Welt mit Englisch gut zurecht. Doch wie viel schöner wäre es, wenn zum Beispiel das Einkaufen in arabischen Ländern in der entsprechenden Landessprache möglich wäre. Moderne Online Sprachkurse sind heute so ausgelegt, sprachliche Kenntnisse so komprimiert zu vermitteln, dass beispielsweise Einkaufen in Ägypten problemlos bereits nach kurzer Zeit möglich ist.

Sprachunterricht von jedem Ort

Arabisch lernen für Urlaub oder Studienreisen war früher mit Jahre langem Pauken in Sprachschulen verbunden. Heute bietet das Internet effizientere Möglichkeiten Ägyptisch in kurzer Zeit zu lernen.

Weiterlesen Arabisch Einkaufen durch komprimierten Online-Sprachunterricht