Kurzfristige Fernreise – was braucht man für Genehmigungen (Visum, etc.)?

Frage von fmwag: Kurzfristige Fernreise – was braucht man für Genehmigungen (Visum, etc.)?
Hallo,

wir wollen kurzfristig (über Weihnachten) von Deutschland über Dubai nach Hongkong und von da über Sydney nach Neuseeland (mit jeweiligen Aufenthalt)

Welche Papiere (Visum ??) und Impfungen braucht man dazu im Vorfeld ?

Danke im voraus für eure Hilfe

PS: Was wäre ansonsten noch zu beachten ????

Beste Antwort:

Answer by NaNeRo
Hoert sich spannend an. Schau auf die Seite vom auswertigem Amt, dort sind zu jedem Land Sicherheitshinweise, Visabestimmungen und Impfungen zu finden.

Viel Spass!

NaNeRo

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!

3 Kommentare

  1. Als Inhaber eines deutschen Passes vermutlich nicht viel.Bestätigung des Reisebüros über die gebuchte Reise.Wahrscheinlich den Nachweis über eine Reisekrankenversicherung.Die Notwendigkeit von Impfungen kannst du ganz leicht übers Internet auf den Botschaftsseiten der Vertretungen der Länder die ihr bereist – herausfinden.Gute Reise.

  2. Schon mal was von einem „Reisebüro“ gehört? Aber wahrscheinlich hast Du alles online gebucht, weils dann billiger kommt. Aber ein Reisebüro übernimmt einem den ganzen Schreibkram.
    Übrigens, falls Du nicht schon längere Zeit eine Übernachtungsmöglicht für Sydney fest gebucht hast, sehe ich „schwarz“ für diesen Zeitraum. Falls Du vorhast, über Silvester dort zu sein, bekommst Du jetzt mit Sicherheit keine mehr.
    Was die Impfungen bestrifft: für Australien und Neuseeland brauchst Du keine Impfung. Gegen Polio und Tetanus sollte man in jedem Land der Erde geimpft sein. Und falls Du Dubai und Hongkong nur zu Zwischenlandung betrittst, dann sind dort auch keine Impfungen nötig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.