Eine Safari der ganz besonderen Art

Dubai, eine dynamische Metropole der Superlative, besticht durch architektonische Meisterwerke und ihre einzigartige Skyline. Sie sollten jedoch nicht versäumen, auch die traditionelle Seite der facettenreichen Wüstenstadt zu erkunden. Eine Desert Safari ermöglicht es Ihnen, in die faszinierende Welt der Beduinen einzutauchen.

Spaß, Action und goldener Wüstensand

Geführte Arabian Desert Safaris werden ganzjährig angeboten. Erfahrene Anbieter planen und realisieren die eindrucksvollen Wüstentouren. Die Desert Safari Dubai startet direkt vor Ihrem Hotel. Ein ortskundiger und kompetenter Guide entführt Sie zu einer actiongeladenen Fahrt durch die Dünen. Mit einem Jeep geht es in rasantem Tempo durch naturbelassene Wüstenlandschaften. Ein Riesenspaß für Naturliebhaber und Adrenalinjunkies. Kurze Zwischenstopps für Erinnerungsfotos sind problemlos möglich. Am Ende der Fahrt warten weitere Highlights auf die Teilnehmer einer Arabian Desert Safari.

Die Magie der Wüste

Der Besuch eines traditionellen Beduinencamps sorgt für Entspannung und Erholung. Touristen erfahren die Vorzüge der arabischen Gastfreundschaft. Ein abwechslungsreiches Buffet und erfrischende Getränke stehen bereit. Genießen Sie den blutroten Sonnenuntergang und lassen Sie die gewonnenen Eindrücke Revue passieren. Bauchtanzvorführungen sorgen für eine stimmungsvolle musikalische Untermalung. Ein Ritt auf einem Kamel intensiviert das authentische Wüstenfeeling. Henna-Künstler zaubern orientalische Kunstwerke auf die Haut. Wer sich nach noch mehr Action sehnt, kann sein Können beim Sandboarding unter Beweis stellen. Gruppenfotos in klassischer Beduinenkleidung runden den Abend perfekt ab. Anschließend werden alle Teilnehmer wieder wohlbehalten zurück ins Hotel gebracht. Eine Arabian Desert Safari ermöglicht es Ihnen, tief in das Herz der Wüste zu blicken. Erleben Sie ein Feuerwerk an Eindrücken.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.