Mit dem Wohnmobil Kanada erkunden – die besten Tipps für eine gelungene Reise

Mit einer Fläche von 9,98 Millionen km² ist Kanada das flächenmäßig zweitgrößte Land der Welt hinter Russland. Es erstreckt sich vom Atlantischen Ozean im Osten, bis zum Pazifischen Ozean im Westen und wird im Norden durch den arktischen Ozean begrenzt. Die einzige Landesgrenze Kanadas liegt im Süden, beziehungsweise im Nordwesten, wo es an die Vereinigten Staaten von Amerika grenzt.

In diesen weiten Grenzen hat Kanada vor allem eine sehr abwechslungsreiche Natur zu bieten. Weite, unendlich scheinende Wälder, dramatische Küstenpanoramas und Berge, die mehr als 5000m über den Meeresspiegel empor ragen. Kein Wunder also, dass Kanada unter Naturliebhabern zu den absoluten Lieblingszielen zählt.

Kanada entdecken

Doch die unendlichen Weiten sind nicht leicht zu erkunden. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad, kommt man nicht so sehr weit. Einige schöne Zugstrecken gibt es, doch ist man damit an die vorgegebenen Strecken und Zeiten gebunden und kann sich vor Ort nicht frei bewegen. Und wer die schöne Natur einfach nur überfliegt, der verpasst den besten Teil der Reise.

Wer aber die schöne Landschaft entdecken will, sich frei bewegen möchte und spontan einfach mal abbiegen möchte um an einem reißenden Fluss zu rasten, der sollte darüber nachdenken Kanada mit dem Wohnmobil zu bereisen. Das bietet viele Vorteile. Man ist frei, flexibel und ungebunden und kann so dieses wunderschöne Land in aller Ruhe und im eigenen Tempo erkunden.

Mit dem Wohnmobil durch Kanada

Eine Reise mit dem Wohnmobil durch Kanada lässt sich in Zeiten des Internets auch schon aus Deutschland zusammensetzen. Für Flug, Hotel, Transfer und schließlich das fahrbare Zuhause lassen sich jeweils Angebote finden. Einfacher, praktischer und oftmals auch günstiger ist es jedoch, die Traumreise über einen deutschsprachigen Anbieter, wie World-Wide-Wheels, zu buchen.

Das hat den Vorteil, dass man alle verschiedenen Aspekte der Reise mit nur einem Partner bespricht und plant. Das erspart lästige Korrespondenzen mit unterschiedlichen Unternehmen. Außerdem können diese Anbieter im Schadensfall einen besseren Service bieten. Sie kennen die Probleme, die entstehen können, haben viele davon bereits schon erlebt und wissen was zu tun ist.

Eine Reise, wie ein Traum

Kanada ist ein Traum, der gerade Naturliebhabern eine Menge zu bieten hat. Am besten bereist man das unendlich große Land mit einem Wohnmobil. Das bietet ein besonderes Maß an Freiheit und Beweglichkeit. Deutschsprachige Anbieter können in der Fremde ein toller Partner sein. Sie kennen sich aus vor Ort und haben bereits jahrelange Erfahrung. Außerdem bieten sie gerade im Schadensfall einen verlässlichen Ansprechpartner.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.