Reisen und… 3/5: Reisen und Sprachen – besser reisen mit ein paar Basics

onlinetravelreport-sprachreiseEs gibt so viele spannende Orte auf der Welt – aber nur an einem Bruchteil von diesen Orten kann man sich mühelos verständigen. Zwar kommt man heute auch mit rudimentären Englisch meistens „irgendwie durch“, aber hat man dann wirklich das Gefühl, das Land, seine Menschen und seine Kultur kennengelernt zu haben?

Wem es nicht nur um einen Vier-Sterne-Club-Urlaub hinter verschlossenen Mauern mit Personal in der eigenen Muttersprache geht, der tut gut daran, sich im Voraus etwas mit dem Zielort, seinen kulturellen Besonderheiten und der/den dort gesprochenen Sprache(n) zu beschäftigen. Sprache, d.h. der Wortgebrauch, sagt unglaublich viel über die Mentalität und die Kultur aus. Nur dort, wo man sich zumindest ein wenig verständigen kann, versteht man auch, was man sieht und erlebt.

Und sei es nur, dass man das Abendessen im Restaurant bestellen, nach dem Weg fragen, mit dem Taxifahrer plaudern oder sich eine 10er-Karte im Bus kaufen kann: aus jeder Begegnung nimmt man etwas mit und es ist schön, nicht schon aus hundert Metern Entfernung als Tourist entlarvt zu werden. Keine Angst vor Fehlern! Die Menschen werden jeden Verständigungsbesuch wohlwollend zur Kenntnis nehmen und mit Freundlichkeit belohnen.

Besonders schnell und einfach geht das zum Beispiel mit der kostenlosen App Duolingo, mit den Reise- und Sprachführern von Pons, Langenscheidt und Lonely Planet – und mit einem Sprach-Tandem! Vielleicht gibt es jemanden in der näheren Umgebung, mit dem man einmal in der Woche bei einem Kaffee nett plaudern und die Fremdsprache üben kann? Auch diverse Online-Dienste vermitteln Sprach-Tandems, live und über Skype.

Nicht nur, dass der nächste Auslandsaufenthalt schöner und intensiver wird – auch das Gehirn hat einen großen Mehrwert davon und die soziale Komponente ist nicht zu unterschätzen! Also ran – und viel Spaß beim Lernen :).

Bild von morebyless via flickr.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.