Tag68 Guangzhou China Blumenpagode & Markt – Weltreise ReiseWorld Kreuzfahrt

Der 68. Tag, unser erster Tag in der „Volksrepublik“ China. Vorher in Taiwan war es noch die Republik China (so nennen das die Taiwanesen), etwas verwirrend. Aber sagen wir einfach China, also das, was man im Volksmund mit China meint. Die Stadt, unser Halt, ist Guangzhou oder auch als Kanton bekannt. Auch die Provinz heißt Kanton. Die Stadt hat eine koloniale Vergangenheit und sogar einen Stadtteil mit Häusern im Europäischen Stil. In Teil 1/2 besuchen wir die Blumenpagode und die dazu gehörigen Tempel sowie einen Markt, auf dem es Heilmittel gibt (Pilze usw.) und auch Tiere, die unmöglich gehalten werden.Wir, Katharina & Thomas, reisen für euch in 124 Tagen um die Welt – an Bord des Kreuzfahrtschiffes MS Astor. Exklusiv berichten wir jeden Tag, manchmal in mehreren Teilen, von unseren Eindrücken. Vom Leben an Bord, von Ozean-Überquerungen, von exotischen Zielen, von spannenden Ausflügen. Fahrt mit uns um die Welt!
Video Bewertung: 5 / 5

3 Kommentare

  1. Jaa zum Schluss wirkte der Thomas doch extrem angeekelt und angewidert bei dem Kulinarischen Schockerlebnis, aber das Hühnchen, das Kälbchen und Spanferkel waren auch mal lebende kleine Tiere wie die Kätzchen und Hündchen in China wo in unserem Kulturkreis zu Hauf verspeist werden;)) Ist im Prinzip nix anderes wie der Thomas schon sagte. Darum „einfachkochen“ abonnieren, da gibt es jede Menge leckerer Fleischloser Gerichte zum schnellen einfachen nachkochen..:)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.